Die Einkommensteuer-Erklärung 2022 für Arbeitnehmer:innen

Informationen:

Seminarnummer:
SAM985M
Referent(en):
Dipl.-Finw. Michael Seifert
Ort/Anschrift:
Haus der Steuerberater Magdeburg, Zum Domfelsen 4, 39104 Magdeburg
Kategorien:
Mitarbeiterseminar, Seminare
Termine:
30.01.2023 09:00 Uhr – 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
27.01.2023
Preis (Verbands-Mitglied):
249,90 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
333,20 € inkl. USt.

Beschreibung

Bei der Arbeitnehmerbesteuerung sind für die Erstellung der Einkommensteuer-Erklärung 2022 wiederum zahlreiche bedeutsame Neuerungen und Fortentwicklungen zu beachten. Es gilt, Gesetzesänderungen, neuere Verwaltungsanweisungen und die jüngere Rechtsprechung rechtssicher anzuwenden.

Konkretisierungen zu dem gerade für Arbeitnehmer wesentlichen Werbungskostenabzug von Reisekos-ten, für eine doppelte Haushaltsführung und für das häusliche Arbeitszimmer sind mit der Erklärungser-stellung umzusetzen. Zudem wird näher auf die Energiepreispauschale eingegangen, da deren rechtmä-ßige Auszahlung über die Einkommensteuer-Veranlagung 2022 abschließend geprüft wird.

Daneben wird in der Seminarveranstaltung traditionell praxisnah und mit zahlreichen Beispielsfällen auf weitere wesentliche aktuelle Entwicklungen und Änderungen, z. B. bei Ermittlung der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung sowie der Gewinneinkünfte, der Berücksichtigung von Kindern in der Ein-kommensteuer-Erklärung 2022 und der Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen bzw. Handwerkerleistungen eingegangen.

Dabei werden insbesondere auch die Eintragungen in den neu gefassten Einkommensteuer-Erklärungsformularen aufgezeigt sowie Rechtsbehelfsempfehlungen wegen anhängiger Musterverfahren gegeben.

Das Seminar stellt auch die für den Arbeitnehmer:innen wesentlichen Änderungen zum Jahreswechsel 2022/2023 wie z. B. bei der Abziehbarkeit des häuslichen Arbeitszimmers und der steuerlichen Behand-lung von Photovoltaikanlagen dar. Die Mandant:innen sollten mit der Erstellung der Einkommensteuer-Erklärung 2022 unmittelbar über diese Neuerungen informiert werden, um erforderliche Nachweise und Aufzeichnungen bereits unterjährig führen zu können.

In einer umfangreichen und mit vielen Beispielen angereicherten Arbeitsunterlage werden die Seminar-inhalte zudem anschaulich erläutert und Chancen und Risiken in der steuerlichen Beratung praxisnah dargestellt. Es ergeben sich zahlreiche Gestaltungshinweise für die tägliche Arbeit. Die Veranstaltung ist für Steuerberater:innen und deren Mitarbeiter:innen besonders geeignet.


I. Änderungen in der Einkommensbesteuerung 2022/2023

1. Übersicht: Zahlen zur Einkommensteuer-Erklärung 2022 – Ausblick 2023

2. Änderungen der Erklärungsvordrucke 2022

3. Jahressteuergesetz 2022 (Häusliches Arbeiten/Photovoltaikanlagen/Gebäudeabschreibung etc.)

4. Inflationsausgleichsgesetz

5. Einkommensteuer und Verfahrensrecht (u. a. Fristenregelungen / Neue Verzinsung nach § 233a AO)

6. Ausblick

II. TOP-Thema: Energiepreispauschale in der Veranlagung 2022

1. Blick in die Anlage „Sonstige Einkünfte“

2. Gewährung der Energiepreispauschale über die Veranlagung

3. Versteuerung der Energiepreispauschale über die Veranlagung

4. Sonderfälle (Mini-Jobber/Doppelauszahlung/Rentner-bzw. Studentenfälle)

III. Mantelbogen

1. Blick in den Erklärungsvordruck

2. Ehegatten-/Lebenspartnerschaftsveranlagung (u. a. Veranlagungswahlrecht / Zusammenveranlagung und

    Anspruch auf Zustimmung)

3. Einzelveranlagung von Ehegatten: Neues zur Kostenverteilung

IV. Anlage Sonstiges

1. Blick in den Erklärungsvordruck

2. Energiepreispauschale

3. Verlustvortrag / Verlustrücktrag (Gesetzesänderungen)

V. Anlage agB

1. Blick in den Erklärungsvordruck

2. Aktuelle Entwicklungen aus der FinVerw und der Rechtsprechung

VI. Anlage 35a und Anlage Energetische Maßnahmen

1. Blick in die Erklärungsvordrucke

2. § 35a EStG – Update (Statiker/Müllabfuhr/Pflege- und Betreuungskosten/Gesellschafterverrechnungskonto)

3. Ausblick: Anhängige Verfahren

4. § 35c EStG: Energieberater / Miteigentümer und Kostenaufteilung / Batterieförderung

VII. Anlage Sonderausgaben und Anlage Vorsorgeaufwand

1. Blick in die Erklärungsvordrucke

2. Realsplitting (Auslandsbezug / ehemalige/r Lebensgefährt/in)

3. Aktuelles zum Basisvorsorgeaufwand und sonstige Vorsorgeaufwendungen

4. Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge (inkl. Bonuszahlungen)

5. Auslandstätigkeit und Vorsorgeaufwand

VIII. Kinder in der Einkommensteuer-Erklärung

1. Kindergeld / Kinderbonus / Freibeträge für Kinder 2022/2023

2. Ausbildungsabbruch / Arbeiten zwischen verschiedenen Ausbildungsabschnitten

3. Kindergeld: Abgrenzung „Erstausbildung“ vs. „Zweitausbildung“

4. Ausbildungskosten in der Steuererklärung von Auszubildenden

5. Neues zum Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

6. Kinderbetreuungskosten – Update

7. Ausblick

IX. Anlage N

1. Blick in die Erklärungsvordrucke

2. Corona-Pflegebonus in der Veranlagung

3. Steuerfreier Inflationsausgleich

4. Dauerbrenner: Häusliches Arbeitszimmer / Homeoffice-Pauschale (Update, Blick auf die neue Rechtslage ab

    2023)

5. Dienstwagen – Update (BMF v. 3.3.2022, Gesamtkostenermittlung)

6. Gestaffelte Entfernungspauschale 2022 (Gesetzesänderung, 9 EUR-Ticket, Mobilitätsprämie)

7. Reisekosten: Aktuelle Entwicklungen (neue Verwaltungsanweisung)

a) Erste Tätigkeitsstätte (z. B. Fortbildung, Bauleiter, Leiharbeitnehmer)

b) Fahrtkosten (pauschale bzw. individuelle Ermittlung)

c) Verpflegungsmehraufwendungen (Tagegeldsätze 2022, Dreimonatsfrist, arbeitgeberveranlasste

    Mahlzeitengestellung)

d) Übernachtungskosten / Übernachtungsnebenkosten

8. Doppelte Haushaltsführung (z. B. Energiekostensteigerung, Zweitwohnungsteuer)

9. Sonstiges (u. a. Anwendungsfragen zur Fünftelungsregelung: Abfindung, Überstundenvergütungen,

    Strafverteidigungskosten, Haftung für Lohnsteuer + WK-Abzug)

X. Anlage EÜR

1. Blick in den aktuellen Erklärungsvordruck

2. Abgrenzung der Einkunftsarten

3. Dauerbrenner Photovoltaikanlagen

4. Neues zur 10 Tagesfrist (BFH v. 16.2.2022)

5. Aktuelle Abschreibungsfragen (Degressive AfA, Digitalabschreibung)

6. Investitionsabzugsbetrag (Re-Investitionsfristen / BMF v. 15.6.2022 / Blick in die aktuelle Rechtsprechung)

7. Betriebsaufgabe / lange Betriebsunterbrechung / Ermäßigter Steuersatz nach § 34 EStG

8. Sonstiges (Zensus, Impf- und Testzentren)

XI. Anlage KAP / Anlage R / Anlage R-AV bAV / Anlage R-AUS

1. Blick in die Erklärungsvordrucke

2. Aktuelles zur Rentenbesteuerung (Verfassungswidrigkeit, Öffnungsklausel, Scheidung und

    Wiederauffüllungszahlungen)

3. Aktuelle Entwicklungen (Verfassungswidrigkeit der Abgeltungsteuer, Investmentsteuergesetz: Erste

    anhängige Verfahren, Nahestehende Personen, Aktienverluste)

4. Ausfall von Gesellschafterdarlehen (BMF v. 7.6.2022)

5. Günstigerprüfung und aktuelle Fragen

XII. Anlage V / Anlage SO

1. Einkunftserzielungsabsicht – Update

2. Verbilligte Vermietung + ortsübliche Miete (u. a. Energiekostensteigerung)

3. Anschaffungsnahe Aufwendungen (Mieterentschädigung / Erhöhte Handwerkerkosten)

4. Aktuelle Abschreibungsfragen (u. a. kürzere tatsächliche Nutzungsdauer, § 7b EStG, neue

    Kaufpreisaufteilung, Nießbrauchrecht)

5. Erhaltungsaufwand (u. a. Renovierungskosten einer vormals vermieteten Wohnung)

6. Vermietung an Ukraine-Flüchtlinge

7. Private Veräußerungsgeschäfte und 10 Jahresfrist (Vermietung an einzelnen Tagen,

    Scheidungsfolgevereinbarungen, Nutzung zu eigenen Wohnzwecken und Überlassung an Kinder)

8. eBay-Geschäfte / Kryptowährung (aktuelle BMF-Schreiben)

 

Aktuelle Entwicklungen bis zum Seminarbeginn werden berücksichtigt.

« zurück zur Übersicht